Aufstellung:
hinten v.l.n.r.: Björn-R. Thiel (Co-Trainer), Nigel Weidemann, Patrick Friedrich, Timo Dederding, Patrick Behrendt, Simon Kühl, Tim Klein, Maximilian Spohr, Christopher Reinert, Robin Ahlers (Trainer)
vorne v.l.n.r.: Maximilian Brandes, Daniel Beck, Björn Busmann, Christopher Wolf, Michael Günther, Dennis Pinkau
 Es fehlen: David Weidemann, Florian Taubert, Frank Neuhaus, Gerrit Scharbert, Lukas Häring, Markus Schramm, Tim Harder

 

Training:
Mittwoch, 20:00 - 22:00 Uhr | Halle IGS Kronsberg

Trainer & Ansprechpartner: 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Saison 2017/18
Spielplan und Tabelle

Hier geht´s zur Fanseite der 4. Herren!

„Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“ – Mahatma Gandhi –

Im Sinne dieses Zitates von Gandhi rieben sich wohl viele Leute, beim Blick auf die Spieltags Ergebnisse, verwundert die Augen. Die bisher eher minder erfolgreiche Saison der Vierten erhält einen neuen Impuls durch einen ganz stark erkämpften Sieg in Herrenhausen!

Mit 5 Niederlagen und nur einem Derbysieg gegen die Misburger Nachbarn wurde Eure Vierte schon von vielen für diese Saison abgeschrieben. Wir sind eine Spaßtruppe, aber aufgeben kommt für uns nicht in Frage. Das hat auch dieses Spiel gezeigt.

Weiterlesen ...

…oder besser gesagt: DAS Derby gewinnt man. Die 4. Herren des TSV setzte sich am vergangenen Sonntag mit 27:22 gegen SG Misburg 2 durch. Damit konnte eine Anderter Mannschaft nach fast genau 7 Jahren Abstinenz erneut das Heimspiel gegen ein Misburger Team für sich entscheiden. Der Druck war bei beiden Mannschaften groß, da beide Ihre ersten zwei Spiele verloren hatten.

Dabei konnte man auf Florian Taubert, einen Derbyheld von 1995 und Burkhard Barton zurückgreifen. Verletzungsbedingt fiel kurzfristig Daniel Beck aus.

Weiterlesen ...

Ansgar_und_Martin

(Verabschiedet: Ansgar Koch - Letztes Spiel? Martin Zelmer)

Die Gäste auf der Tribüne hätten denken können "das ist doch nicht Regionsklasse" - ein umkämpftes Spiel in der sich beide Gegner nichts gönnten und temporeich agierten. Zu Gast war der DSV Hannover 78 mit dem Anderter FSJ´ler Julian Zylla im Kader.

Zunächst möchte sich die Vierte aber ganz besonders bei den "Anderter Jungs" um Jason S. bedanken, die auf der Tribüne ordentlich Lärm für die Vierte und das Saisonfinale so zu einem echten Highlight gemacht haben. Ihr wart absolut klasse. Tausend Dank dafür!

Wie bereits vorab berichtet wollte die Vierte Wiedergutmachung für die "Grüne-Tisch-Entscheidung" aus dem Hinspiel. Und dafür haben die Jungs alles gegeben. 

Weiterlesen ...

Nach einer langen Vorbereitung, die für die Männer der vierten Herren unter Anleitung von Co-Trainer Björn-R. Thiel bereits Ende Juni begann, startet die Saison am 27.08.2017 um 16 Uhr mti einem Heimspiel gegen den TuS Bothfeld v. 1904 e.V. III.

Trainer Robin Ahlers kann dabei ab dieser Saison auf Tim Klein, der aus der letztjährigen A-Jugend zur Mannschaft stößt und auf den Neuzugang im Rückraum, Björn Bußmann setzen.

Allerdings muss die Vierte auch noch ein paar Abgänge verkraften: so wird Burkhard Barton die Mannschaft noch während der laufenden Saison verlassen. Ungewiss ist auch die spielerische Zukunft von Torhüter Maxi Brandes, der seine Zukunft vermehrt als Schiedsrichter sieht. Zusätzlich gibt es aktuell zwei drei Verletzte, bei denen abzuwarten ist wann diese wieder einsetzbar sind.

Weiterlesen ...

Geist

Am kommenden Sonntag im Eisteichweg um 16 Uhr heißt es für die Mannen von Trainer Robin Ahlers zum letzten Mal in dieser Saison: Anpfiff!

Nach dem die Anderter in den letzten zwei Spielen (mit stark reduzierten Kader) heftige Niederlagen (29:13 gg. Bothfeld, 28:14 gg. Germania List) hinnehmen mussten, wollen die Männer gegen die 78´er nochmal alles geben.

Weiterlesen ...

Newsflash

Unser Jahresrückblick

in Bildern

Ab sofort sind in unser Galerie aktuelle Bilder der Anderter Jungs

Zur Eisteicharena

Sponsoren

duve 167x61easy-fitnessBenckendorf Logo Web 167x61

Spenden

Unterstützen Sie die Handballabteilung des TSV Anderten. 

Erfolgreiche Jugendarbeit ist mit reinen Vereinsbeiträgen kaum zu leisten. Wir freuen uns daher über jede Spende.