hsv auftakt tsvweb

Erstes Heimspiel für die Handballer des TSV Anderten, die in der 3. Liga als HSV Hannover auflaufen.

Nachdem die Mannschaft von Trainer Stephan Lux am vergangenen Wochenende in Bernburg bereits einen erfolgreichen Saisonauftakt (27:31) feiern konnte, kommt zum ersten Heimspiel ausgerechnet der letztjährige Staffelmeister, HC Empor Rostock, zu Gast in die Sporthalle nach Misburg.

Für die Mannschaft kein unbekannter Gegner: bereits in der Vorbereitung ist man sich beim Turnier in Oranienburg begegnet, wo die 1. Herren unterlag. Für Lux aber kein Grund schon aufzugeben: "Wenn wir Möglichkeiten finden mit den siebten Feldspieler umzugehen ist etwas möglich!"

Was am Ende tatsächlich möglich ist wird sich am kommenden Samstag auf der Platte zeigen. Um 19.30 Uhr ist Anpiff zum ersten Heimspiel der neuen 3. Liga-Saison.

Wichtig für alle aktiven Mitglieder der Handballabteilung: Es gibt wie in den vergangenen Jahren wieder eine Mitglieder-Dauerkarte. Für 25,-EUR können alle aktiven Spieler aus den Senioren-Mannschaften alle Spiele der 1. Herren, der 1. A-Jugend, sowie der 2. und 3. Herren erleben. Für alle Jugendspieler ist die Karte sogar kostenfrei erhältlich! 

Reservieren lässt sich die Karte bereits jetzt auf der Webseite des HSV Hannover. Auch direkt vor Ort in Misburg kann die Karte erworben werden.

Newsflash

In unserer

GALERIE

findet Ihr viele Fotos!

Zur Eisteicharena

Sponsoren

duve 167x61easy-fitnessSchaefersDuTranselGrecoBenckendorf Logo Web 167x61

Spenden

Unterstützen Sie die Handballabteilung des TSV Anderten. 

Erfolgreiche Jugendarbeit ist mit reinen Vereinsbeiträgen kaum zu leisten. Wir freuen uns daher über jede Spende.