Am Freitag, 07.09.2018 war der Start in die neue Saison2018/2019 für die C2: Zum Saisonbeginn durfte die C 2 gleich die Spieler vom TSV Burgdorf 2 am Eisteichweg begrüßen. In der ersten Halbzeit konnten die Spieler des TSV Anderten gut mithalten und zur Pause stand es 15:17. Sie konnten Paul K. Perl von der TSV Burgdorf jedoch nicht davon abhalten, 13 Tore zu werfen und so stand es am Ende 26:33. Beste Werfer des TSV Anderten waren Arne und Okan mit jeweils sechs Toren. Karl konnte alle drei 7m verwandeln.

Am Sonntag ging es dann zur JSG GIW Meerhandball nach Wunstorf. Die Spieler des TSV Anderten kamen nicht gut ins Spiel und so nahm Dominik bereits nach fünf Minuten die erste Auszeit. Zur Pause stand es jedoch 10:4. Es war kein schönes Spiel, mit vielen Fehlern auf beiden Seiten. Häufige Ballverluste, Unkonzentriertheit und die insgesamt neun 2min-Strafen sowie sechs gelben Karten verraten einiges. Leider wurde vom TSV Anderten auch nur einer der drei 7m verwandelt. Beim Schlusspfiff hatte die JSG GIW Meerhandball mit 23:16 die Nase vorn. Beste Werfer des TSV Anderten waren Lars, Joris und Hannes mit je drei Toren.

Nach 14 Tagen Spielpause ging es dann am Sonntag auf die A7 zum MTV Eyendorf. Leider war das Verkehrsaufkommen auf der A7 so hoch, dass die Spieler und die Fahrer die meiste Zeit am Sonntag auf der A7 verbrachten. Netterweise konnte der Spielbeginn um zehn Minuten verschoben werden und so hatten die acht Spieler des TSV Anderten noch kurz die Möglichkeit sich etwas zu erwärmen. Die C 2 kam einigermaßen ins Spiel und so stand es zur Pause 9:13. Zu Beginn der zweiten Halbzeit schlichen sich jedoch wieder Fehler und Unkonzentriertheit ein, so dass der MTV Eyendorf zum 17:17 ausglich. Zur Freude aller des TSV Anderten stand es beim Schlusspfiff 20:23 und der erste Auswärtssieg konnte gefeiert werden. Beste Werfer waren Karl mit acht und Melvin mit sechs Toren.

Arne konnte leider nicht mitspielen, da er sich Tage zuvor verletzt hatte. Auf diesem Wege von allen liebe Grüße und gute Besserung! Nun genießen alle die Herbstferien und das nächste Spiel findet am 21.10.2018 um 15 Uhr im Eisteichweg statt. Als Gast wird die SG Adendorf/Scharnebeck erwartet. Die Spieler des TSV Anderten würden sich sehr über eine volle Halle und gute Unterstützung freuen!

Newsflash

Unser Jahresrückblick

in Bildern

Ab sofort sind in unser Galerie aktuelle Bilder der Anderter Jungs

Zur Eisteicharena

Sponsoren

duve 167x61easy-fitnessBenckendorf Logo Web 167x61

Spenden

Unterstützen Sie die Handballabteilung des TSV Anderten. 

Erfolgreiche Jugendarbeit ist mit reinen Vereinsbeiträgen kaum zu leisten. Wir freuen uns daher über jede Spende.