Nachdem aus dem letzten Spiel in der Liga 2 Punkte auf das eigne Konto gebucht werden konnten, will die 3. Herren genau dort anknüpfen und auch im Pokal eine Runde weiterziehen.

Am Mittwochabend wurde die Partie pünktlich um 20:30 Uhr gegen HSG Wennigsen/Gehrden angepfiffen. Gegen den unterklassigen Gegner sollte die Partie direkt von Anfang an in die richtige Richtung gelenkt werden. Dieses Vorhaben gestaltete sich im Verlauf der ersten Hälfte schwieriger, als man es sich gewünscht hatte. Die Gäste lagen die gesamte erste Halbzeit mit ein bis zwei Toren in Führung und machten es den Andertern schwer in ihr Spiel zu finden.

Aber gleich zu Beginn der zweiten 30 Minuten konnte man den Rückstand schnell ausgleichen und sich aus einer guten Abwehr heraus nach und nach bis auf sieben Tore absetzten. Mit dieser sieben Tore Führung fühlten sich die Anderter Jungs aber scheinbar schon auf der sicheren Seite. Dieses führte dazu, dass die Gäste wieder verkürzen konnten und es nochmal unnötig spannend wurde. Am Ende gewann man mit 30:28, auch wenn ein deutlicherer Sieg durchaus möglich gewesen wäre.

Nun stehen die Anderter wieder im Halbfinale. Dort ist das große Ziel den Pokal anzugreifen und ihn im besten Fall zu gewinnen. Bis dahin stehen aber noch weitere wichtige Spiele in der Liga bevor. Bereits am Sonntag trifft man um 18:30 Uhr in heimischer Halle auf die Sportfreunde Söhre II.

Für den TSV spielten: Christopher Schrimpf, Bjarne Deiters im Tor, Jari Rüdiger (11 Tore), Timo Kniese (6 Tore), Marco Steffen (5 Tore), Hendrik Brauns (3 Tore), Ferdinand Dey, Markus Wolter (je 2 Tore), Nikolai Berger (1 Tor), Max Weißenborn, Felix Hanstedt und Dominik Schulz

Newsflash

Unser Jahresrückblick

in Bildern

Ab sofort sind in unser Galerie aktuelle Bilder der Anderter Jungs

Zur Eisteicharena

Sponsoren

duve 167x61easy-fitnessBenckendorf Logo Web 167x61

Spenden

Unterstützen Sie die Handballabteilung des TSV Anderten. 

Erfolgreiche Jugendarbeit ist mit reinen Vereinsbeiträgen kaum zu leisten. Wir freuen uns daher über jede Spende.